Stefanie Döbler

PERSONAL INFOS / SKILLS

Geboren 1978
Geburtsort Hamburg
Spielalter 39-49
Größe 172 cm
Konfektion 40
Augenfarbe grün-blau
Haarfarbe dunkelblond
Wohnort Hamburg
Wohnmöglichkeit Berlin, Köln, Mallorca, München
Sprachkenntnisse Deutsch (Muttersprache), Englisch (gut), Französisch (GK)

Stimmlage Alt
Dialekte/Akzente
DE – Hamburgisch (Heimatdialekt)
Tanz 
Hip Hop (gut), Jazzdance (gut), Modern Dance (gut)
Sportarten 
Eiskunstlauf (professionell – Hamburger Meisterin (1981-1995)), Boxen (gut), Bühnenfechten (gut), Tai Chi (gut), Laufen (sehr gut)
Führerschein 
PKW (Klasse B)
Eigene Website: www.stefaniedoebler.de

AUSBILDUNG

*Psychodrama-Ausbildung bei Scena – Institut für interpersonales psychodynamisches Psychodrama (2001-2004)
*Hamburger Schauspielstudio Frese (1999-2002)

FILM + TV (Auswahl)

2021 Die Show – NR – Kurzfilm – Regie: Frederic Kau
2019 Die Pfefferkörner – ENR – Serie, NDR/ARD –
Regie: Andrea Katzenberger
2018 GZSZ – ENR – Serie, RTL 
2017 Nord bei Nordwest – TR – Gold! – Film-Reihe, ARD –
Regie: Christian Theede
2017 Großstadtrevier – NR – Serie, NDR/ARD – Regie: Bettina Schoeller-Bouju
2016 Großstadtrevier – ENR – Serie, NDR/ARD – Regie: Till Franzen
2016 Rote Rosen – NR – Serie, ARD – Regie: Regie: Christoph Klünker, Matthias Reischel
2015 Rote Rosen – NR – Serie, ARD – Regie: Laurenz Schlüter,
Ralph Bridle
2012 Herzflimmern – Liebe zum Leben – NR – Serie, ZDF –
Regie: Katrin Schmidt / Petra Wiemers
2011 Notruf Hafenkante – NR – Serie, ZDF – Regie: Jörg Schneider
2010 ARD/ZDF – Überall in Deutschland – HR – Werbefilm –
Regie: Tibor Glage
2009 Notruf Hafenkante – ENR – Serie, ZDF – Regie: Bodo Schwarz
2007 Tatort – TR – Macht der Angst – Film-Reihe, NDR/ARD – Regie: Florian Baxmeyer
2006 Tatort – Schattenspiele – TR – Film-Reihe, NDR/ARD – Regie: Claudia Garde
2006 Sturm der Liebe – TR – Serie, ARD – Regie: Stefan Jonas
2004 Das Vermächtnis – HR – Kurzfilm – Regie: Rolf Sakulowski
2003 Lübeck 2012, Olympiabewerbungsfilm Segeln – Imagefilm – Regie: Guido Weihermüller
1998-1997 Unter uns – HR – Serie, RTL – Regie: diverse

 

THEATER (Auswahl)

2022 Hamburger Kammerspiele (Tournee) – Die Nervensäge nach Francis Veber – Regie: Jean-Claude Berutti
2019 Hamburger Kammerspiele (Übernahme) – Die Nervensäge nach Francis Veber – Regie: Jean-Claude Berutti
2016-2007 Textouren Hamburg (Interaktive literarische Programme) – Tief gesunken von Magdalena Bössen – Regie: Annette Uhlen
2016-2007 Textouren Hamburg (Interaktive literarische Programme) – Unsere kleine Perle von Magdalena Bössen – Regie: Annette Uhlen
2016-2007 Textouren Hamburg (Interaktive literarische Programme) – Krimisport Bearbeitung Schwab / van Hove – Regie: Annette Uhlen
seit 2011 Szenischer Liederabend zur „Nacht der Kirchen“ – Buch und Regie: Nora Bey
2007-2004 Südostbayerisches Städtetheater Landshut – Floh im Ohr von Georges Feydeau – Regie: Patrick Guinand
2004-2003 Südostbayerisches Städtetheater Landshut – Harry und Sally (Musical) von Joan Vives – Regie: Stefan Tilch
2004-2003 Südostbayerisches Städtetheater Landshut – Kaltes Land von Reto Finger – Regie: Gerd Lohmeyer
2004-2003 Südostbayerisches Städtetheater Landshut – Tom, Dick und Harry von R. und M. Cooney – Regie: Anatol Preissler
2004-2003 Südostbayerisches Städtetheater Landshut – Dantons Tod von Georg Büchner – Regie: Oliver Karbus
2004-2003 Südostbayerisches Städtetheater Landshut – Bash von Neil LaBute – Regie: Veronika Wolff
2004-2003 Südostbayerisches Städtetheater Landshut – Umsonst von Johann Nestroy – Regie: Peter Pikl
2004-2003 Südostbayerisches Städtetheater Landshut – Der nackte Wahnsinn von Michael Frayn – Regie: Nikol Voigtländer
2004-2003 Südostbayerisches Städtetheater Landshut – Die Jungfrau von Orleans von Friedrich Schiller – Regie: Oliver Karbus
2004-2003 Südostbayerisches Städtetheater Landshut – Geschichten aus dem Wienerwald von Ödön von Horvath – Regie: Volkmar Kamm
2004-2003 Südostbayerisches Städtetheater Landshut – Das Maß der Dinge von Neil LaBute – Regie: Veronika Wolff
2004-2003 Südostbayerisches Städtetheater Landshut – Was Ihr wollt von William Shakespeare – Regie: Oliver Karbus
2004-2003 Theater der Altmark Stendal – Das Haus an der Uchte von Paula Fünfeck – HR – Regie: Fritzl Hundertmark
2004-2003 Theater der Altmark Stendal – Die Kuh Rosemarie von Andri Beyeler – HR – Regie: Birgit Eckenweber
2004-2002 Weimarer Kultur-Express – Hunger von Jana Voosen – HR –
Regie: Christian Fuchs
2004-2002 Weimarer Kultur-Express – I don’t like Mondays von Lutz Schäfer – HR – Regie: Katrin Heinze

Stefanie Döbler

Stefanie Döbler - Showreel 2022